In 2015 wurde begonnen, Beachvolleyball-Ausrichter zu zertifizieren, die die Vorgaben des Bayerischen Volleyball-Verbandes erfüllen.

Es wurden durch ein Zertifizierungsgremium, bestehend aus Vorstands- und Präsidiumsmitgliedern sowie Ausrichter- und Spielervertretern, verschiedene Kriterien und Stufen festgelegt.

Folgende Ausrichter haben durch ihre hervorragende Ausrichtung von Beachvolleyball-Turnieren der Masters-Tour ihre Zertifizierung erhalten:

 

Gold mit 3 Sternen:

TV Kempten, Fa. Beach2Go, DJK Augsburg-Hochzoll

 

Gold mit 2 Sternen:

Munich Beach Resort, TSV Mühldorf

 

Gold mit 1 Stern:

TV 48 Erlangen, SV Lohhof

 

Silber mit 2 Sternen:

TV Bad Grönenbach, TV Fürth 1860, BVC Königsbrunn, Soccer Plaza Schwabach, ASV Dachau, SV Germering, SC Freising, ESV München-Laim, TSV Landsberg

 

Silber mit 1 Stern:

SV/DJK Taufkirchen, TB/ASV Regenstauf, TSV Vaterstetten

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Zertifizierungskriterien können jederzeit beim Beachbüro angefragt werden.