Artikel:

20.04.2017 16:45
Die perfekte Wurst für Bayerns Beachvolleyballer

Grillido ist neuer Partner der Beachvolleyball-Masters-Tour des BVV (Foto: Grillido)

Wurst und Leistungssport, das passt zusammen. Dieses Statement kann man getrost angeben seitdem Startup Grillido die “Wurstrevolution“ gelungen ist. Das in München ansässige Unternehmen hat leckere Wurst-Rezepturen ohne viel Fett entwickelt, dafür mit vielen Proteinen in Form von gutem Fleisch aus artgerechter Tierhaltung und anderen besonderen, natürlichen Zutaten.

Neben dem festen Bratwurst-Sortiment und weiteren, saisonalen Kreationen, wie z.B. der Osterwurst mit Karotte, Petersilie und Bärlauch, haben die beiden Gründer Manuel Stöffler und Michael Ziegler auch den Grillido Sport Landjäger entwickelt: gewissermaßen ein Eiweißshake in Wurstform mit einem Eiweißanteil von 50 Prozent. Die Wurst ist zu 100 Prozent natürlich und enthält keine Zusatzstoffe. Sie ist leicht bekömmlich und bietet Sportlern die Chance, auch in kurzen Pausen zwischen zwei Spielen dem eigenen Körper die benötigte Energie zurückzugeben. „Das passt perfekt für Beachvolleyball“, freut sich BVV-Beachkoordinator Tom Gailer. „Vor allem in der Verliererrunde gibt es Phasen im Turnier, wo nur wenig Zeit zwischen zwei Spielen bleibt. Da ist die Sport Wurst die ideale Energie-Tankstelle“, erklärt Gailer.

Zudem hat Grillido für alle Beachvolleyballer einen speziellen Leckerbissen parat: Denn es wartet auf die Gewinner aller BVV Beach Masters und aller BVV Beach Cups in der Saison 2017 eine Proteintüte aus dem Hause Grillido.

Kategorie: BVV-News, Beachvolleyball

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot