Artikel:

21.04.2017 13:27
Sonthofen und Grafing kurz vor Erreichen des Saisonziels – Daumendrücken für Lenka Dürr

Während in der 1. Volleyball Bundesliga der Frauen Lenka Dürr mit Schwerin gegen Stuttgart um den Titel spielt (2. Spiel am Samstag, 19.30 Uhr) ist für Lukas Bauer von den United Volleys Rhein-Main die Saison zu Ende. Bauers Team bot den BR Volleys eine packende Serie über drei Spiele und musste sich im entscheidenden Spiel knapp im Tie-Break geschlagen geben.

In der 2. Volleyball Bundesliga Süd steht an diesem der letzte Spieltag an. Bei den Frauen sind dabei alle Augen nach Vilsbiburg gerichtet. In der Ballsporthalle wollen die AllgäuStrom Volleys aus Sonthofen gegen die Roten Raben Vilsbiburg II die noch fehlenden Punkte für die Meisterschaft holen. Konkurrent Offenburg tritt zeitgleich zu Hause gegen den Vorletzten Bad Soden an, so dass die Allgäuerinnen wohl nicht auf Schützenhilfe der Konkurrenz hoffen können. NawaRo Straubing beendet seine Saison mit dem Derby gegen Schlusslicht DJK SB München-Ost. Der SV Lohhof hat Stuttgart zu Gast. Alle Partien beginnen am Samstag um 19 Uhr.

In der Männerstaffel war die Titelentscheidung bereits zu Gunsten der Oshino Volleys Eltmann gefallen. Die Eltmänner gehen ihr Auswärtsspiel in Delitzsch dementsprechend ohne Druck an. Mehr Druck verspürt der SV Schwaig vor dem Frankenderby gegen die wiedererstarkte TV/DJK Hammelburg. Ein Punkt fehlt dem SVS noch zur Sicherung des zweiten Platzes. Spannend wird auch der Kampf um den Klassenerhalt. Der TSV Grafing hat dabei zum Abschluss eine ganz schwere Aufgabe vor der Brust. Die Oberbayern reisen zum Tabellendritten Mainz-Gonsenheim. Mit einem Sieg wäre Grafing alle Sorgen los. Bei einer Niederlage benötigt der TSV Schützenhilfe aus Freiburg (spielt beim Tabellenelften Leipzig). Grafing hat aktuell 30 Punkte und wäre mit einem Punktgewinn gerettet. Im Fall einer 0:3 oder 1:3 Niederlage dürfte Leipzig maximal im Tie-Break gewinnen.

Kategorie: BVV-News

Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot

Nachwuchskonzept weiblich

Nachwuchskonzept männlich

WWK VCO München