Artikel:

06.05.2019 12:06
Wilde Wespen Steinach neuer BVV Basis-Stützpunkt Halle/Beach

Der Bayerische Volleyball-Verband hat einen neuen Basis-Stützpunkt in Niederbayern. Am Wochenende überbrachte BVV-Vizepräsident Rupert Hafner die Stützpunkt-Urkunde an Reinhold Aumer, den Vorsitzenden der Wilden Wespen Steinach.

Die Wilden Wespen Steinach sind neuer Basisstützpunkt des BVV. Die Urkunde überbrachte am Wochenende BVV-Vizepräsident Rupert Hafner (rechts). Foto: privat

Die Wilden Wespen Steinach sind damit der 12. Basisstützpunkt des BVV. Hafner lobte dabei die tolle Arbeit, welche seit Jahrzehnten im Steinacher Volleyball geleistet wird.

Über den Basisstützpunkten sind in Bayern sieben Ausbildungsstützpunkte (darunter mit Dingolfing einer in Niederbayern) und vier Leistungsstützpunkte (in Niederbayern Straubing) angesiedelt. Ziel des Stützpunktsystems ist es den Volleyball-Talenten in Bayern die bestmögliche Ausbildung zu ermöglichen und so sowohl die Breite als auch den Leistungssport zu fördern.

Kategorie: BVV-News, Jugend, Sport

Informationen zu VolleyPassion

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

Termine

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot