Artikel:

06.03.2019 10:49
Sonthofer Mädels wollen sich Snowvolleyball-Krone aufsetzen

Mit neuem Spielmodus startet die 2. Deutsche Snowvolleyball Meisterschaft am Samstag in Willingen/Hessen. Gespielt wird in diesem Jahr mit drei Feldspielern, sowie einem Auswechselspieler. Mit am Start ist auch ein Team aus Bayern.

Genauer gesagt vom TSV Sonthofen. Die Allgäuerinnen Lilian Engemann, Denise Senst und Carolin Tiegel stellen gemeinsam mit Chenoa Crhist (Münster) ein Team bei den Titelkämpfen. Dieses muss sich am Samstag im Poolplay beweisen, ehe am Sonntag die K.O. Runde ansteht.

Wie sich das bayerische Team schlägt könnt ihr Live im Internet verfolgen auf sportdeutschland.tv

Stream am Samstag: https://sportdeutschland.tv/2-deutsche-snow-volleyball-meisterschaft-gruppenphase?autoplay=true

Stream am Sonntag: https://sportdeutschland.tv/2-deutsche-snow-volleyball-meisterschaft-finaltag?autoplay=true

Kategorie: BVV-News, Beachvolleyball

Informationen zur Einführung VolleyPassion

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

Termine

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot