Bayerischer Volleyball-Verband: Volleyball Grundschulcup in Mauerstetten bot für alle Schüler ein tolles Erlebnis

Artikel:

01.03.2018 14:59
Volleyball Grundschulcup in Mauerstetten bot für alle Schüler ein tolles Erlebnis

Am 28. Februar organisierte der SV Mauerstetten den zweiten Grundschulcup im Allgäu aus. Hier findet ihr den Bericht des SV Mauerstetten:

Die Mädchen und Buben waren begeistert vom Volleyball Grundschulcup des SV Mauerstetten (Foto: Sailer).

Am 28.02. richtete der SV Mauerstetten den zweiten Grundschulcup aus. Es nahmen 38 Kinder aus 5 Grundschulen teil.

Zu Beginn machte Berthold Marx ein abwechslungsreiches Aufwärmprogramm mit allen Kindern. Mit verschiedenen Übungen, wie Purzelbaum über die Weichbodenmatte und seinen Ball wieder auffangen sowie Übungen mit der Koordinationsleiter rundeten das Balltraining ab. Dann wurden die Kinder in drei Gruppen aufgeteilt.

Die besseren spielten ein interenes Turnier mit dem gleichen Leistungsniveau untereinander aus. Der Großteil spielte in Zweiermannschaft so gut es ging auf 6 Feldern gegeneinander. Mit den Jüngsten wurde ein Anfängertraining mit einfachen Übungen angeboten. Alle Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse hatten viel Spaß und waren sehr motiviert.

Am Ende bekamen sie von Karin Sailer jeder eine Urkunde und eine Nascherei überreicht. Alle waren der Meinung, dass es ein sehr gelungener Tag war.

Autor: SV Mauerstetten

Kategorie: BVV-News, Schule

Informationen zur Einführung VolleyPassion

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot