Artikel:

09.03.2018 11:07
Stützpunkt-Besuch: ANNAHME in Mauerstetten

Volleyball Landestrainer Werner Kiermaier besuchte in dieser Woche den BVV-Ausbildungsstützpunkt beim SV Mauerstetten.

Im Mauerstetter Sonnenhof gab Landestrainer Werner Kiermaier in die aktuelle Annahme-Technik im Volleyball (Fotos: SV Mauerstetten).

Am Mittwoch war der Landestrainer Werner Kiermaier der Einladung des SV Mauerstettens gefolgt, um beim allwöchentlichen Stützpunkttraining den 12 anwesenden Spielerinnen zwischen 11 - 17 Jahren (darunter auch zwei Jungs!) die Basics der ANNAHME nahe zu bringen. Dabei wurden diese genauestens von 16 interessierten Trainern aus acht benachbarten Vereinen beobachtet, die sich diese Chance nicht entgehen lassen wollten, dem Landestrainer bei seiner Arbeit mit jungen Volleyballtalenten über die Schulter zu schauen.

Nach einem kurzen theoretischen Einführungsteil, in dem nochmal die Knotenpunkte und einiges Bildmaterial demonstriert und besprochen wurden, schritt man sogleich zur Tat.

Hauptthema waren Übungen zum Erlernen des seitlichen Baggerns, speziell zum Festigen des seitlichen Spielbretts und Vorübungen für die grundsätzlich lockere Erwartungshaltung, die dann später mit der Bewegung von vorne nach hinten kombiniert wurde.

Hochkonzentriert lauschten sowohl die Spielerinnen, wie auch die hospitierenden Trainer „Kirschis“ Anweisungen, um danach in Kleingruppen zu dritt oder zu viert die Bälle auf verschiedenste Art und Weise durch die Luft zu baggern. Dabei durften die Hospitanten ebenso wie der Meister selbst den Mädchen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie beobachteten und korrigierten und konnten so viele Tips für die eigene Trainerarbeit zuhause in ihrem eigenen Verein mitnehmen.

Im anschließenden Themenabend wurde die ANNAHME noch anhand von Beispielvideos aus dem internationalen Spitzenvolleyball vertieft, immer verglichen mit zeitnahen Clips aus einigen Jugendmannschaften. Die aktuellen Kernphilosophien konnten so noch eindrucksvoller herausgearbeitet und den Teilnehmern nahegebracht werden. Darüber entbrannte dann noch ein reger offener Meinungsaustausch, der sich jedoch nach und nach auch auf andere Volleyballbereiche bezog.

So war man sich abschließend schnell einig, dass ein solches Trainertreffen mit Besuch eines Stützpunkttrainings und Themenabend unbedingt bald wieder stattfinden sollte, voraussichtlich geplant im Juni zum Thema BLOCK.

Kategorie: BVV-News, Jugend

Informationen zur Einführung VolleyPassion

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

Termine

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot