Artikel:

05.06.2017 09:44
Drei Medaillen für bayerische Senioren-Teams bei der Deutschen Volleyball Seniorenmeisterschaft

Der ASV Dachau sicherte sich die Bronzemedaille in der Altersklasse Ü47 männlich (Foto: ASV Dachau).

Bei der Deutschen Senioren Volleyball Meisterschaft in Minden am Wochenende durften sich drei bayerische Teams über Medaillen freuen. Die beste Platzierung erreichten die Ü37-Damen des TSV Friedberg. Die Schwaben sicherten sich die Silbermedaille. In der gleichen Altersklasse konnte der TV Planegg-Krailing das kleine Finale für sich entscheiden und durfte sich über die Bronzemedaille freuen. Bei den Männer gelang lediglich dem ASV Dachau der Sprung aufs Treppchen. Die Ü47-M#nner des ASV sicherten sich die Bronzemedaille.

 

Die Ergebnisse der bayerischen Teams im Überblick

Ü35 männlich: 4. VC Eltmann, 5. ASV Dachau
Ü41 männlich: 8. SV Schwaig
Ü47 männlich: 3. ASV Dachau, 10. SV Schwaig
Ü53 männlich: 8. SV/DJK Taufkirchen
Ü59 männlich: 11. VC Amberg


Ü31 weiblich: 9. VfL Nürnberg
Ü37 weiblich: 2. TSV Friedberg, 3. TV Planegg-Krailing
Ü43 weiblich: 8. VF Isarland München, 11. SV Lohhof
Ü49 weiblich: 4. VfR Jettingen, 5. VC Katzwang-Schwabach

Kategorie: BVV-News, Freizeit

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot