Artikel:

10.05.2017 14:52
Deutsche Volleyball Jugendmeisterschaft U16 am Wochenende in Lohhof

Der Bayerische Meister SV Mauerstetten peilt eine gute Platzierung bei der DM U16 an.

Der Bayerische Vizemeister FTSV Straubing möchte mit den mitgereisten Fans im Rücken für die eine oder andere Überraschung sorgen.

Der SV Lohhof möchte mit dem Heimvorteil im Rücken eine Überraschung bei der DM schaffen.

Der SV Lohhof empfängt am Wochenende die besten 16 Teams Deutschlands in der Altersklasse U16 weiblich zur Deutschen Meisterschaft. Neben den Gastgeberinnen vom SVL haben sich mit dem SV Mauerstetten und dem FTSV Straubing zwei weitere Teams aus Bayern für die Meisterschaft qualifiziert.

Der Bayerische Meister SV Mauerstetten geht in Gruppe B2 an den Start und bekommt es dort mit VoR Paderborn, dem Dresdner SC und dem Ausrichter SV Lohhof zu tun. Somit steht bereits bevor auch nur ein Ball gespielt ist fest, dass mindestens ein Team aus Bayern in den Überkreuzvergleich kommen wird. Doch sowohl der SVL als auch der SVM haben sich fest vorgenommen möglichst beide den Überkreuzvergleich zu erreichen oder mit etwas Glück auch die Vorrundengruppe zu gewinnen.

Der bayerische Vizemeister FTSV Straubing tritt in Gruppae A2 an. Dort bekommt er es mit dem VolleyTeam Berlin, der TG Bad Soden und dem TV Villingen zu tun. Auch für die Niederbayern ist die Chance aufs Viertelfinale durchaus gegeben.

Ziel der bayerischen Teams sollte es sein, dass mindestens ein Team direkt ins Viertelfinale einzieht und das Überkreuzspiel vermeidet. Denn in diesem droht das direkte Duell untereinander, da die Zweitplatzierten der Gruppen A2 und B2 jeweils auf die Drittplatzierten aus der anderen Gruppe treffen.

Spielbeginn bei der Deutschen Meisterschaft ist am Samstag um 10 Uhr. Am Sontag beginnen die Spiele bereits um 9 Uhr. Gespielt wird in den Sporthallen der Therese-Giese-Realschule und des Carl-Orff-Gymnasiums.

Kategorie: BVV-News, Jugend

Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot

Nachwuchskonzept weiblich

Nachwuchskonzept männlich

WWK VCO München