Artikel:

24.07.2013 09:15
Landesfinale Jugend-trainiert-für-Olympia 23.07.2013 - München

Am Dienstag, den 23.07.2013 fand das alljährliche Landesfinale des Schulsportwettbewerbes Jugend-trainiert-für-Olympia auf der Münchner Beacharena statt.
Nachdem das Egbert-Gymnasium aus Schwarzach (Unterfranken) leider nicht angetreten ist, spielten sieben Teams in einem 8er-Double-Out den Landessieger aus. Insgesamt wurden 12 Begegnungen gespielt.

Pro Begegnung wurde ein Spiel Buben gegen Buben, Mädchen gegen Mädchen und im Mixed ausgetragen.

Turniersieger wurde das Helene-Lange-Gymnasium Fürth um den überragenden Bundespokalsieger Lennard Kroha und vertritt nun Bayern beim Bundesfinale in Berlin (22.-26.09.2013).
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im September!

Die Platzierungen:

1. Helene-Lange-Gymnasium Fürth (MFR)

2. Gymnasium Gröbenzell (OBB) 

3. Hildegardis-Gymnasium Kempten (SCH)

4. Anton-Bruckner-Gymnasium Straubing (NDB)

5. Isar-Gymnasium München

5. Kepler-Gymnasium Weiden (OPF) 

7. Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg (OFR)

(7. Egbert-Gymnasium Schwarzach (UFR) )

Kategorie: Beachvolleyball, Schule, Presse

Informationen zur Einführung VolleyPassion

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

Termine

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot