A-Trainer Ausbildung

Alle Informationen zur 47.A-Trainer-Ausbildung des DVV finden sie auch auf den Seiten des DVV: Link

Termine:

1.Teil: 08.06.-17.06.2018 in Köln

2.Teil: Mo-Fr um das Pokalfinale 2019 in Weinheim/Mannheim

3.Teil: voraus. Mai/Juni 2019 in Köln

Vorraussetzungen für die Zulassung zur A-Trainer-Ausbildung:

a) Kopie einer gültigen Trainer-B-Lizenz
b) Nachweis selbstständiger Trainertätigkeit im Verein oder Verband und Nachweis einer mindestens zweijährigen selbstständigen Trainertätigkeit mit B-Lizenz.
c) Tabellarischer Lebenslauf mit Darstellung des sportlichen Werdeganges (im Lebenslauf muss zudem die aktuelle Adresse, das Geburtsdatum, der Geburtsort, die Handynummer und die Email-Adresse angegeben sein).
d) Interessenten, die nicht in der 1. oder 2. Bundesliga tätig sind: Ein zweiwöchiges Praktikum in der 1. oder 2. Bundesliga mit der Hospitation bei mindestens acht Trainingseinheiten und einem ca. zehnseitigen Praktikumsbericht, der eine entsprechende Bestätigung des Vereins enthält. Dieser Bericht muss spätestens zur Anmeldung vorliegen.

Bewerbung für die A-Trainer-Ausbildung:

Die notwendigen Unterlagen sind eingescannt und in einem PDF-Dokument (!) bis spätestens 15.02. an die BVV-Geschäftsstelle einzureichen.

Bei mehreren Anmeldungen wird eine Prioritätenliste der Anmeldungen vom BVV erstellt und an den DVV gemeldet.

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot