Aktuelle Entwicklungen

Stand 03.07.20

Beachvolleyball ist seit dem 22.06.20 auch in Bayern wieder vollständig erlaubt.

Für die Saison 2020 verzichtet der BVV auf eine Beachvolleyball-Lizenz. Es muss also keine Lizenz beantragt werden und wird auch im Nachhinein nicht abgebucht. Es müssen nur die Turniere bezahlt werden, welche auch gespielt werden.

 

Erwachsene:

Die BVV Beach Masters Tour wird sich im laufe der nächsten Tage mit immer mehr Turnieren füllen. Bis auf wenige Außnahmen werden ausschließlich Turniere der Kategorie 3 (Cup+) und 2 (DVV-Punkte) angeboten.

Aktuelle DfBs sind gerade im entstehen und werden zeitnah veröffentlicht.

 

Jugend:

Die Bayerischen Meisterschaften der U17/18/19 sind zeitlich bereits terminiert und erhalten vorrang, da darüber eine Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften erfolgt. (Ausrichter folgen)

Sowie die DVJ auch die U15 Vereinsmeisterschaft frei gibt, wird diese ebenfalls ausgeschrieben.

Darüberhinaus planen wir auch alle anderen BMS zu spielen, benötigen aber etwas mehr Zeit für die Ansetzung.

 

 

Stand 09.06.20

Erwachsene:

Am 16.06.20 soll sich entscheiden, in wie Weit und in welcher Form eine deutsche Meisterschaft in Timmendorf stattfinden kann oder wird. Eine Qualifikation dazu wird nicht über die DVV-Punkte sondern über eine noch nicht näher definierte Qualifikation stattfinden.

Weiterhin gibt es keine Informationen Wann oder Wie ein Spielbetrieb für 2020 in Bayern wieder aufgenommen werden kann. Wir sind aber vorbereitet schnellst möglich Turniere anzusetzen.

Die erspielten Punkte aus 2020 werden nicht verfallen, wir weiten die 365 Tage auf 730 Tage aus. Eine nähere Definition folgt.

 

Senioren:

Die deutsche Meisterschaft in Berlin soll weiterhin stattfinden. Der Qualifikationsmodus wird gerade definiert.

 

Mixed

Ebenfalls soll die DM im Mixed in Thüringen weiterhin stattfinden. Qualifikation unbekannt.

 

Jugend

An den aktuellen Terminen der jeweilgen DMs soll festgehalten werden. Eine Qualifikation für U17/18/19 soll weiterhin über die Landesmeisterschaften stattfinden. Wenn keine LM stattfinden kann, soll der Landesverband mögliche Teams vorschlagen. An einem Modus dafür arbeiten wir gerade. Die DM U16 entfällt. Eine Qualifikation für die U15 Vereinsmeisterschaft ist noch unbekannt ( wahrscheinlich analog zu U17/18/19).

Ein Qualifikationsmodus für die U20 ist noch unbekannt.

 

 

 

 

BVV-Beachvolleyball-Koordinator

Andreas Simon

simon(at)volleyball.bayern
Tel. 089/4613368-13
Mobil: 0176/95256446

 

Anzeige

Deine News fehlt?

Auf dieser Seite findet ihr News, welche uns von Volleyball-Vereinen aus Bayern erreicht haben. Wenn auch du deine News bei uns platzieren möchtest, dannfüll bitte unser News-Formular aus und schick uns deine News.

Hier gehts zum News-Formular!