Landespokal 2019

Auf dieser Seite findet ihr alle wichtigen Informationen rund um den Bayerischen Volleyball-Pokal.

Landespokalrunde A

15.09.2019:
Pokalrunde Oberbayern West Frauen
Teams: Lechrain Volleys, SV Germerin, TSV München-Ost, TSV TB München III
Gastgeber: SV Germering
Ausschreibung

14.09.2019:
Pokalrunde Oberpfalz Männer
Teilnehmer: VC Hohenfels-Parsberg vs. FC Miltach
Gastgeber: VC Hohenfels-Parsberg
Ausschreibung

Alle weiteren Pokalrunden A entfallen.

Landespokal B

22.09.2019 (Frauen, Gastgeber ist fett gedruckt)

Nordbayern West: TV/DJK Hammelburg vs. TSV Ansbach (Ausschreibung)
Nordbayern Ost: TB Weiden direkt für das Bayerische Pokalfinale qualifiziert.
Südbayern Ost: TSV Niederviehbach, TSV Deggendorf, TV Dingolfing, VC DJK München-Ost Herrsching, SV Wacker Burghausen, SV Lohhof II, TSV Unterhaching (Ausschreibung)
Südbayern West: Lechrain Volleys, SV Germerin, TSV TB München-Ost, FC Langweid, TSV Sonthofen II, Allgäu Strom Volleys Sonthofen (Ausschreibung)
 

22.09.2019 (Männer, Gastgeber ist fett gedruckt)

Nordbayern West: TSV Eibelstadt I und II, TV/DJK Hammelburg, SV Schwaig II, TSV Röttingen (Ausschreibung)
Nordbayern Ost: Runde entfällt. Der Sieger Oberpfalz kommt direkt weiter.
Südbayern Ost: VC-DJK Passau, VC Eitting, TSV Niederviehbach, SG Bayerwald Volleys, TuS Oberding, TSV Hohenbrunn-Riem., TSV Mühldorf (Ausschreibung)
Südbayern West: MTV Ingolstadt II, VC DJK München-Ost-Herrsching III, TuS Fürstenfeldbruck, TSV Weissenhorn, TSV Vierkirchen (Ausschreibung)

Bayerisches Pokalfinale 2019 in Sonthofen

Das Bayerische Pokalfinale der Männer und Frauen wurde am 6. Oktober 2019 in Sonthofen ausgetragen.

BVV-HalleBVV-Spielwesen

Dingolfing und Hammelburg sichern sich bayerischen Volleyball Pokal

Der TV Dingolfing und der TV/DJK Hammelburg sind die neuen bayerischen Volleyball Pokalsieger. Die beiden Zweitligisten setzten sich am Sonntag beim Finale in Sonthofen durch.

Das Los wollte es, dass bei den Frauen das Endspiel der beiden Favoriten bereits im Halbfinale anstand. Die Gastgeberinnen AllgäuStrom Volleys trafen dabei auf Liga-Konkurrent TV Dingolfing. Der Zweitliga-Aufsteiger aus Dingolfing erwies sich dabei zu stark für die Allgäuerinnen. Das Team um Natascha Niemczyk und Michaela Bertalanitsch gewann das Halbfinale mit 2:0 (25:22, 25:21). Im Finale ging es gegen Drittligist TSV Ansbach. Auch hier behielt der TV Dingolfing mit 2:0 (25:21, 25:12) die Oberhand. Somit kommt es im DVV-Pokal-Achtelfinale zum niederbayerischen Duell zwischen dem TV Dingolfing und den Roten Raben Vilsbiburg. Der dritte bayerische Vertreter NawaRo Straubing trifft im Achtelfinale auf den Deutschen Meister Allianz MTV Stuttgart.

Auch bei den Herren wollte es das Los, dass die beiden stärksten Teams bereits im Halbfinale aufeinandertrafen. Dabei setzte sich der Zweitligist TV/DJK Hammelburg mit 2:0 (25:20, 25:22) gegen Drittliga-Aufsteiger TSV Mühldorf durch. Auch im Finale ließen die Saaletaler nichts anbrennen gegen den Landesligisten SC Vierkirchen mit 2:0 durch. Somit sind die Hammelburger nur noch einen Sieg vom DVV-Pokal-Achtelfinale entfernt. Am 27. Oktober müssen die Saaletaler dafür zu Hause noch den Regionalpokalsieger Süd besiegen.

Der TV Dingolfing ist Bayerischer Pokalsieger 2019 bei den Frauen (Foto: TV Dingolfing).

Der TV/DJK Hammelburg ist Bayerischer Pokalsieger 2019 bei den Männern (Foto: TV/DJK Hammelburg).

VolleyPassion

Auf unserer Sonderseite findet Ihr alle Infos zu VolleyPassion.

Zur Website

Deine News fehlt?

Auf dieser Seite findet ihr News, welche uns von Volleyball-Vereinen aus Bayern erreicht haben. Wenn auch du deine News bei uns platzieren möchtest, dannfüll bitte unser News-Formular aus und schick uns deine News.

Hier gehts zum News-Formular!

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.