Artikel:

02.04.2017 20:36
Nord- und Südbayerische Volleyball Meister der Altersklasse U13 stehen fest

DVV-Präsident Thomas Krohne (hinten rechts) überreichte den U13 Mädels bei der Siegerehrung die Medaillen (Foto: Karin Sailer).

Der TV Mömlingen, der TSV Zirndorf, der SV Inning und der TSV Mühldorf konnten sich bei den Nord- und Südbayerischen Meisterschaften in der Altersklasse U13 durchgesetzt.

Mömlingen sichert sich den Titel

Die Mädchen desTV Mömlingen haben sich den Nordbayerischen Meistertitel in der Altersklasse U13 gesichert. Im Finale des Turniers in Hahnbach besiegten sie den TSV Neutraubling mit 2:0. Platz drei ging an den TV Bad Windsheim, der sich knapp mit 2:1 gegen den TB/ASV Regenstauf durchsetzen konnte. Außerdem qualifizierten sich der TV Altdorf, der SC Memmelsdorf, die VG Hof und der TSV Ansbach für die Bayerische Meisterschaft.

Zirndorf triumphiert

In einem Herzschlagfinale sicherten sich die Buben des TSV Zirndorf den Nordbayerischen Meistertitel der Altersklasse U13. Im Finale rangen die Zirndorfer den SV Rednitzhembach mit 2:1 nieder. Der Tie-Break endete dabei mit 18:16 für Zirndorf. Im Spiel um Platz drei benötigte der ASV Neumarkt zwei Sätze gegen den SV Schwaig um die Bronzemedaille zu sichern. Außerdem haben sich der TV Bad Windsheim, der TV Mömlingen, Gastgeber TV Furth im Wald und der TUS Frammersbach für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert.

Inning triumphiert in Steinach

Bei der Südbayerischen Meisterschaft der U13 weiblich in Steinach setzte sich am Ende der SV Inning durch. Die Oberbayern besiegten im Finale den FTSV Straubing I mit 2:0. Im kleinen Finale siegte der MTV Rosenheim den FTSV Straubing II mit 2:0. Außerdem haben sich der TSV TB München, die Wilden Wespen Steinach, der TSV Sonthofen und der TV Lenggries für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert. Eine besondere Ehre wurde den Mädels bei der Siegerehrung zu Teil. Sie erhielten ihre Medaillen aus den Händen von Thomas Krohne dem Präsidenten des Deutschen Volleyball-Verbandes. Krohne war als Fan seiner Tochter angereist, die für den TS Jahn München auf dem Feld stand.

Mühldorf sichert sich den Titel

Der TSV Mühldorf durfte am Ende der Südbayerischen U13 Meisterschaft der Buben in Deggendorf jubeln. Die Mühldorfer besiegten im Finale den TUS Holzkirchen mit 2:1 Sätzen. Im kleinen Finale setzte sich der VC DJK München-Ost-Herrsching mit 2:1 gegen den TSV Grafing durch. Außerdem haben sich für die Bayerische Meisterschaft der TSV Bad Endorf, der TSV Grafing II, der TSV Vaterstetten und der SV Lohhof qualifiziert. Somit haben alle acht Teams aus Oberbayern die Konkurrenz aus Schwaben und Niederbayern hinter sich gelassen.

Kategorie: BVV-News, Jugend

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot